Nachrichten

Frankfurt(Oder) - Verkaufsoffener Sonntag am 11. April 2021 entfällt

Datum: 06.04.2021
Rubrik: Nachrichten

Verkaufsstellen in den Frankfurter Stadtteilen Innenstadt und Nord dürfen am Sonntag, 11. April 2021 nicht öffnen.

Aufgrund des Corona-bedingt entfallenden cityFRÜHLINGs in der Innenstadt und einer Frühlingsveranstaltung im Spitzkrug Multi Center ist die Grundlage eines besonderen Ereignisses für die Stadtteile im Sinne des Brandenburgischen Ladenöffnungsgesetzes (BbgLöG) nicht gegeben.

Der nächste verkaufsoffene Sonntag ist in Frankfurt (Oder) für den 13. Juni 2021 geplant.

 

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Abriss Hochhaus Fürstenberger Straße...

NIF Abriss Hochhaus 35 Meter hoch und 55 Wohnungen, das Hochhaus in der Fürstenberger Str. , wird... [zum Beitrag]

Land plant bei Impfkampagne weiter...

Michael Stübgen: „Alle Impfstränge müssen optimal ausgelastet werden.“ Fast 700.000 Impfungen wurden... [zum Beitrag]

Ehrenamt Stadt Frankfurt/Oder

[zum Beitrag]

Statistik

Knapp ein Drittel weniger Verbraucherinsolvenzen im Land Brandenburg Nach Angaben des Amtes für... [zum Beitrag]

Besuch Altes Kino

[zum Beitrag]

Lohn-Plus und Wegezeit-Entschädigung...

Volle Auftragsbücher: 840 Baugenehmigungen im vergangenen Jahr  Die rund 3.400 Bau-Beschäftigten... [zum Beitrag]

Rund 7.000 Euro in Jugendfeuerwehren...

Brandschutzkräfte in Priort und Börnicke erhalten Zuwendungen aus Lottomitteln und... [zum Beitrag]

Digitale Sprechstunde

„Das Coronavirus bestimmt weiterhin unser aller Leben. Kontakte zur Bürger*innen und das Austausch über... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 20. April 2021

Eisenhüttenstadt – Graffiti hinterlassen Wie der Polizei am 19.04.2021 angezeigt wurde, haben noch... [zum Beitrag]