Nachrichten

Weitere Voraussetzungen für bauliche Entwicklung in der Buchwald- und der Fährstraße geschaffen

Datum: 19.11.2020
Rubrik: Nachrichten

Das Gewerbegebiet Buchwaldstraße kann weiter entwickelt werden. Sowohl der Abwägungsbeschluss zum Gewerbegebiet Buchwaldstraße als Bebauungsplan für das „Mischgebiet Buchwaldstraße“ sowie auch die Änderung des Bebauungsplanes haben mit einstimmigem Votum den Ausschuss für Stadtentwicklung passiert und sind an den Hauptausschuss weitergeleitet worden.

Ebenfalls beschloss der Stadtentwicklungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung, dass das Solarfeld Fährstraße einen Bebauungsplan für die Innenentwicklung erhält. Damit sind wesentliche Voraussetzungen geschaffen worden, damit hier weiter die nächsten Schritte zum Bau des Solarfeldes erfolgen können. Durch einen einstimmigen Vergabebeschluss wird es auch zu weiteren Bautätigkeiten im 2. Bauabschnitt Alte Brückenstraße im Eisenhüttenstädter Ortsteil Fürstenberg kommen.

Außerdem beschloss der Stadtentwicklungsausschuss die Weiterleitung der Prioritätenliste für 2021 und für die Folgejahre mit allen Stimmen an den Hauptausschuss der Stadt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

40 Weihnachtsbäume fanden einen Paten

Auftakt zur traditionellen Schmück-Aktion der WohnBau Frankfurt:  Mit genügend Abstand und jeder... [zum Beitrag]

Mit angepasster Landnutzung,...

Umweltminister Axel Vogel zum Weltbodentag (5.12.)  “Böden sind zusammen mit Wasser und... [zum Beitrag]

Freiwilliges Engagement wichtiges...

Weitere regionale Partner der Ehrenamtskarte gewonnen  Ob im Sport, der Kultur, dem... [zum Beitrag]

Update aus dem Krankenhaus...

Die Covid-Fallzahlen im Landkreis Oder-Spree sind bekannt. Zahlreiche Infektionsgeschehen mit unbekanntem... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten 04. Dezember 2020

Eisenhüttenstadt – Dieb gefasst worden Am Abend des 03.12.2020 wurden Polizisten zu einem... [zum Beitrag]

Kreistag beschließt höhere...

In seiner jüngsten Sitzung hat der Kreistag des Landkreises Oder-Spree einstimmig einer Erhöhung der... [zum Beitrag]

Scheckübergabe Gesundheitscampus

Scheckübergabe Gesundheitscampus in Eisenhüttenstadt [zum Beitrag]

Fast 12 000 Euro als Spendensumme an...

Der Erlös kann sich sehen lassen: 11 800 Euro konnte Eisenhüttenstadts Bürgermeister Frank Balzer... [zum Beitrag]

Zweiter Bauabschnitt im Wohngebiet...

Erste Straße im zweiten Bauabschnitt des Wohngebietes Fischerstraße übergeben Beim... [zum Beitrag]