Nachrichten

Überschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 COVID-19-Erkrankten ab 30.10.2020

Datum: 30.10.2020
Rubrik: Nachrichten

Überschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 COVID-19-Erkrankten ab 30.10.2020

Am heutigen Tag sind bis dato 15 Neuinfektionen in Frankfurt (Oder) hinzugekommen. Damit erreicht Frankfurt (Oder) laut MSGIV eine Inzidenz von 51,95 und ist ab sofort als Risikogebiet eingestuft.

Ab dem Tag dieser Bekanntmachung, also ab sofort bis mindestens 09.11.2020 gelten Regelungen gem. der SARS-CoV-2-UmgV des Landes Brandenburg vom 12. Juni 2020 (GVBl.II/20, [Nr. 49]) zuletzt geändert durch Verordnung vom 20. Oktober 2020 (GVBl.II/20, [Nr. 99]) aufgrund des Überschreitens des Auftretens von mehr als 50 Neuinfektionen in der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) innerhalb der letzten sieben Tage pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohnern kumulativ:

Diese Einschränkungen gelten zusätzlich zu den seit der öffentlichen Bekanntgabe (Medienmitteilung vom 16.10.2020 Nr. 298 „COVID-19 Warnstufe in Frankfurt (Oder) erreicht“) aufgrund des Überschreitens des Auftretens von mehr als 35 Neuinfektionen in der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) innerhalb der letzten sieben Tage pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohnern kumulativ am 16.10.2020 einzuhaltenden Schutzmaßnahmen.

Die Stadt Frankfurt (Oder) behält sich gem. § 14 Abs. 3 SARS-CoV-2-UmgV vor, weitere gezielte Schutzmaßnahmen zu treffen.

Aufgrund des für heute zu erwartenden Inkrafttretens der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV des Landes Brandenburg ist mit weiteren Regelungen und Einschränkungen ab Montag, 02.11.2020 zu rechnen. Diese werden gegebenenfalls Teile der aktuellen Regelung fortschreiben bzw. ablösen.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Polizeinachrichten vom 23. Juli 2021

Frankfurt (Oder) – Ladendieb vorläufig festgenommen Ein junger Mann betrat am Abend des 22. Juli einen... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung in der Stadt- und...

In der Stadt- und Regionalbibliothek, Bischofstr. 17, gibt es eine neue Ausstellung. „Geheimnisvolle... [zum Beitrag]

ArcelorMittal Germany Standorte...

  Direktspende von 10.000 Euro an Stadt Altena in Nordrhein-Westfalen Weitere 40.000... [zum Beitrag]

Bahnhof: Abbrucharbeiten am...

Vorbereitungen für die städtischen Bauarbeiten: Ab kommenden Montag, 26. Juli 2021, beginnen die... [zum Beitrag]

Einstimmiges Votum

in zwei Ausschüssen für Vergaben zum planmäßigen Bau entlang des Uferweges Es läuft weiter... [zum Beitrag]

Kinderfreizeitbonus im August 2021

Am 11. Juni 2021 hat der Deutsche Bundestag die Auszahlung eines „Kinderfreizeitbonus“ beschlossen. Der... [zum Beitrag]

Rheinland-Pfalz zieht Hilfeersuchen...

Verlegung weiterer Einsatzkräfte vorerst abgesagt Im Laufe des Freitags teilte das Gemeinsame... [zum Beitrag]

Brandenburg entsendet...

Brandenburg verstärkt seinen Hilfseinsatz in den Hochwassergebieten im Westen Deutschlands. Insgesamt... [zum Beitrag]

Tourismustag am 24. Juli in...

Zahlreiche Angebote warten am 24. Juli von 13 bis 17 Uhr auf die Gäste in unserem Städtischen... [zum Beitrag]