Nachrichten

Notarzt, Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Datum: 16.10.2020
Rubrik: Nachrichten

Notarzt, Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Eisenhüttenstadt - Die Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte wurden am Donnerstag (15.10.2020) zu einem Einsatz gerufen. Als die Einsatzkräfte gegen 17:24 Uhr in der Saarlouiserstr. ankam, waren die Mieter der Wohnung nicht vor Ort. Die Feuerwehr nahm eine Notöffnung der Wohnung vor. Wie sich herausstellte löste der Feuermelder ohne einen ersichtlichen Grund den Alarm aus. Da die Mieter auch nach dem Einsatz nicht anzutreffen war, wurde die Wohnung provisorisch gesichert. Der Vermieter wurde zur gleichen Zeit informiert, um weitere Schritte zur Sicherung der Wohnung vorzunehmen. 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Überschreitung der 7-Tage-Inzidenz...

Überschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 COVID-19-Erkrankten ab 30.10.2020 Am heutigen Tag sind bis... [zum Beitrag]

Der neue Flughafen-Express = FEX

Schnell, komfortabel und preisgünstig! Mit der Eröffnung des Flughafens BER am Samstag, 31.Oktober,... [zum Beitrag]

Nach Corona-Gipfel: Reisen...

Verbraucherzentrale erklärt, was die Regelungen ab November bedeuten Ab dem 2. November 2020 gelten... [zum Beitrag]

In der Corona-Krise verbessern...

Starke Nachfrage nach Innovationsförderung Viele Brandenburger Unternehmen nutzen die Corona-Krise, um... [zum Beitrag]

IHKs und DEHOGA:...

Erneute Schließung der Brandenburger Hotel- und Gaststättenbranche unverhältnismäßig und... [zum Beitrag]

Abstimmungen zum Bürgerbudget in ...

Vor dem Hintergrund einer kommenden neuen Verordnungslage zur Eindämmung der Verbreitung des Virus... [zum Beitrag]

Nominierten für den Innovationspreis...

Jury wählt aus 221 Bewerbungen die besten Innovationen aus  Unterstützung lokaler Unternehmen... [zum Beitrag]

Rauchmelder in jeder Wohnung

Rauchmelder ab 2021 in jeder Wohnung [zum Beitrag]

Gemeinsam gegen Corona: Kabinett...

Kabinett beschließt neue Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen – Kontakte reduzieren Zu den... [zum Beitrag]