Nachrichten

Benefizkonzert von Kindern für Kinder

Datum: 07.10.2020
Rubrik: Veranstaltungen

 Am Sonntag, dem 18. Oktober 2020, 16 Uhr, gibt es auf der Burg ein ganz besonderes Konzert. Elisaveta Blumina, die künstlerische Leiterin des Vereins „Musikförderung Berliner Entdeckungen e. V.“, präsentiert junge Spitzenmusiker/innen zwischen vier und 13 Jahren. Zu hören sind an diesem Nachmittag Werke von Fritz Kreisler, Franz Schubert, Edvard Grieg, Peter Tschaikowski, Johann Sebastian Bach, Alexandre Tansman, Max Bruch und anderen Komponisten.

Der erst sechsjährige Maddox Marsollek, ein besonders vielversprechendes Ausnahmetalent am Klavier, gibt seit zwei Jahren regelmäßig Konzerte im In- und Ausland. Allein in diesem Jahr gewann er bereits den Regional-Wettbewerb „Jugend musiziert“ mit Höchstpunktzahl sowie 2. und 3. Preise bei internationalen Wettbewerben in St. Petersburg (Russland) und Füssen (Deutschland).

Neben Maddox werden auch die hochbegabten Nachwuchsmusiker/innen Kira Koch (10 Jahre, Violine), Miles Marsollek (4 Jahre, Violine), Rachel Kutz (13 Jahre, Klarinette) und Ryan Kutz (13 Jahre, Trompete) am Konzert mitwirken.

Unterstützt werden die Kinder vom Verein „Musikförderung Berliner
Entdeckungen e.V. “. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht frühzeitig zu erkennen, ob die musikalische Begabung eines Kindes möglicherweise außergewöhnlich ist und deshalb einer besonders intensiven und individuellen Förderung bedarf. Besonders herausragenden Begabten wird die Möglichkeit gegeben, von namhaften Berufsmusikern, die parallel als Pädagogen tätig sind, kontinuierlich auf ihrem Weg begleitet zu werden. Zudem erhalten die jungen Talente finanzielle Unterstützung, um ihnen so eine maßgeschneiderte Ausbildung zu ermöglichen.

Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Verein freut sich jedoch über Spenden, um weiterhin junge Talente fördern zu können. Aufgrund der begrenzten Platzkapazität wird um Voranmeldung unter Tel. 03366/352727 gebeten. Es gelten weiterhin die aktuellen Hygienemaßnahmen.

Foto: Maddox Marsollek-Konzert von Kindern, für Kinder, zur Verfügung gestellt von der Burg Beeskow 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dschungel-Entdecker*innen gesucht

Herbstferienprogramm mit interaktiver Rallye durch die Tropen in der Biosphäre Potsdam In den... [zum Beitrag]

Einladung Workshop Gewaltfreie...

Die Gewaltfreie Kommunikation ist eine von Marshall Rosenberg entwickelte Methode, die sowohl im... [zum Beitrag]

44. Dixieland-Konzert im Feuerwehrmuseum

Am 23. Oktober 2020 wird das 44. Dixieland-Konzert im Feuerwehr- und Technikmuseum Eisenhüttenstadt... [zum Beitrag]

Literarischer Abend mit drei Frauen...

Lesung und Gespräch mit Simultan-Übersetzung / Eintritt frei, Reservierung... [zum Beitrag]

Burg Beeskow -...

VERANSTALTUNG: Papiertheater – Aufführungen und Workshop  SA., 24.10., 16 Uhr Willibald kehrt... [zum Beitrag]

Sonderführung zur Neuzeller...

Entdecken Sie am kommenden Sonntag die Entwicklung des Ortes Neuzelle im Rahmen einer Sonderführung. Am... [zum Beitrag]

Licht-Traum-Nacht & lange Nacht der...

LICHTERFEST UND DIE LANGE NACHT DER MUSEEN ERST WIEDER 2021 Aufgrund der aktuellen... [zum Beitrag]

Pikanter Plausch mit Lilo Wanders

Um Liebe, Sex und Erotik geht es am 31. Oktober im Frankfurter Kleist Forum. Ab 19:30 Uhr plaudert... [zum Beitrag]

Alter Text in musikalisch neuem Gewand

Am Sonnabend, 7. November 2020 findet in der St. Marienkirche Beeskow um 16:30 Uhr das nächste Konzert in... [zum Beitrag]