Nachrichten

Tesla-Erörterung: ÖDP Brandenburg erläutert Einwendung

Datum: 21.09.2020
Rubrik: Nachrichten

(Grünheide / Fürstenberg/Havel) Vertreter der ÖkologischDemokratischen Partei (ÖDP) nehmen an der Erörterung der Einwendungen zur Tesla-Gigafactory ab Mittwoch, den 23.09.2020 in Erkner teil.

Während die Landesbehörden noch von einer „geplanten“ Fabrik sprechen, stellt die ÖDP fest, dass die Fabrik zum Teil schon fertig ist und die Bearbeitung der Einwendungen möglicherweise nicht schutzgutgerecht und unabhängig durchgeführt wird. Die zahlreichen und weitgehenden Vorabgenehmigungen haben bereits jetzt eine irreversible Situation vor Ort geschaffen. Dass Tesla bei ausbleibender Genehmigung alles wieder abreißen werde, ist nichts weiter als eine Veräppelung der Bürgerinnen und Bürger. Dabei geht es den vielen Einwendenden gar nicht grundsätzlich um das Verhindern einer Investition. Der enorme Baufortschritt bei Tesla verhindert eher die Berücksichtigung berechtigter Interessen von Anwohnenden und Natur und die Möglichkeit, entsprechender Bauauflagen und Genehmigungsvorbehalte auszuformulieren bzw. abzufordern.

Wir fordern in einem Offenen Brief von Ministerpräsident Woidke (letzte Pressemitteilung) eine Garantie für die Trinkwasserversorgung in der Region.

 https://www.oedp-brandenburg.de/nc/aktuelles/pressemitteilungen/nachrichtendetails/news/brief-an-ministerpraesident-woidke-aufforderung-zu/

Schließlich konkurriert nun ein großes Unternehmen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Region um das immer knapper werdende Wasser.

 

Foto – Tesla-Baustelle: © ÖDP Brandenburg

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fortschreibung INSEK...

Ergänzend zur aktuell laufenden Online-Bürgerbeteiligung zur 2. Fortschreibung des Integrierten... [zum Beitrag]

Rund 7.000 Euro in Jugendfeuerwehren...

Brandschutzkräfte in Priort und Börnicke erhalten Zuwendungen aus Lottomitteln und... [zum Beitrag]

Land plant bei Impfkampagne weiter...

Michael Stübgen: „Alle Impfstränge müssen optimal ausgelastet werden.“ Fast 700.000 Impfungen wurden... [zum Beitrag]

Für ein gutes Miteinander der...

Die digitale Veranstaltung „Ein Generationen-Manifest für Frankfurt (Oder)“ im Rahmen von „Generationen im... [zum Beitrag]

ASP: Ein weiterer Positivbefund...

In Frankfurt (Oder) gibt es einen weiteren positiven Befund auf Afrikanische Schweinepest (ASP). Damit... [zum Beitrag]

Rückbau der Fußgängerbrücke „Am...

Frankfurt (Oder) - Im Zuge der turnusmäßigen Brückenprüfungen und besonderer statischer... [zum Beitrag]

Frankfurt (Oder) - Vollsperrung des...

Am Dienstag, 27. April und Mittwoch, 28. April 2021 wird jeweils von 8:00 bis 17:00 Uhr der Tunnel in der... [zum Beitrag]

Breitbandausbau in Oder-Spree nimmt...

Nahezu 10.000 neue Glasfaseranschlüsse bis Ende 2022   Mehr als 9000 Haushalte und über 500... [zum Beitrag]

Verschiebung aber kein Ausfall von...

 St.Marienkantorei Beeskow Geplant sind sie, die Konzerte der Reihe „Musik in St. Marien“. Doch im... [zum Beitrag]