Nachrichten

Ausbau des zweiten Teilabschnitts der Ortsdurchfahrt Alt Stahnsdorf

Datum: 30.07.2020
Rubrik: Nachrichten

Der Landkreis Oder-Spree als Baulastträger der Kreisstraße 6747 beginnt ab dem 4. August mit dem Ausbau des zweiten Teilabschnitts der Ortsdurchfahrt Alt Stahnsdorf.

Auch während der Erneuerung dieser Strecke bleibt die Ortsdurchfahrt für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die einseitige Zufahrt nach Alt Stahnsdorf ändert sich und erfolgt während der zweiten Bauphase über Kummersdorf oder von der L 40 über die schon erneuerte freie Strecke. Die Umleitung ist ausgeschildert. 

Ausführende Firma bleibt weiterhin die Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG aus Freienhufen.   

 

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neues Buskonzept für die gesamte...

Der PlusBus Airport-Region, neue Stadt-Umland-Linien und eine neue Nachtbuslinie starten ab 9. August als... [zum Beitrag]

Wohin mit dem Abfall?

IHK-Umweltausschuss zu Problemen bei Entsorgungssicherheit Ostbrandenburger... [zum Beitrag]

Hinweistelefon zu extremistischen...

Stübgen: „Gemeinsam sind wir gegen Extremisten erfolgreicher“ Der brandenburgische Verfassungsschutz... [zum Beitrag]

Halteverbot Gubener Straße Ecke...

Anlieferung großer Bauteile Am 05., 07. und 11. August 2020 ist jeweils in der Zeit von 04:00 Uhr bis... [zum Beitrag]

Reiserückkehrer aus Risikogebieten –...

Rückreisende aus Risikogebieten müssen sich seit ab Samstag, dem 8. August 2020 verpflichtend auf... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten 05. August 2020

Frankfurt (Oder) – Mit gestohlenem PKW unterwegs gewesen Am Morgen des 04.08.2020 konnten Fahnder von... [zum Beitrag]

„Sandwall“ zwischen Ahornweg und...

Durch die Stadt Eisenhüttenstadt wurde eine Prüfung von Veränderungsmöglichkeiten zu dem... [zum Beitrag]

Kostenloser Online-Vortrag: Moderne...

Informations-Angebot der Verbraucherzentrale für Hauseigentümer*innen und interessierte Mieter*innen am... [zum Beitrag]

Bessere Förderbedingungen für...

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung hat die Richtlinie zur Förderung von Investitionen im... [zum Beitrag]