Nachrichten

Night of Light – Kleist Forum und Messehallen setzen leuchtendes Zeichen für die Veranstaltungsbranche

Datum: 22.06.2020
Rubrik: Veranstaltungen

Mit der bundesweiten Aktion "Night of Light" wirft die Veranstaltungsbranche heute Nacht ein Schlaglicht auf die dramatische Situation in der Veranstaltungswirtschaft. Die rot illuminierten Gebäude sollen ein leuchtendes Mahnmal und ein flammender Appell der Veranstaltungs-Wirtschaft zur Rettung der Eventbranche darstellen und zum Dialog mit der Politik aufrufen.

Auch das Kleist Forum und die Messehallen werden ab 22 Uhr ein rotes Signal der Solidarität setzen.

Ob Konzertveranstalter, Schausteller, Catering, Technik, Equipmentverleih, Sicherheitsdienstleistung, Dekoration oder Kunst: Allen ist mit den fortdauernden Corona-Beschränkungen die wirtschaftliche Grundlage entzogen oder erschwert.

Auch die Frankfurter Messehallen traf die Zwangspause Mitte März schwer. „Etliche geplante Großveranstaltungen, darunter bereits ausverkaufte Shows bekannter Comedians, aber auch Konferenzen, Abibälle, Jugendweihen und Bandproben mussten abgesagt werden“, berichtet Bernd Vorjans, Geschäftsführer der Messe und Veranstaltungs GmbH. Und auch jetzt können viele Formate aufgrund der Abstands- und Hygieneregelungen immer noch nicht stattfinden, andere nur noch mit größten Auflagen und einem Fünftel der Saalkapazitäten. „Die wirtschaftliche Durchführung von Veranstaltungen ist damit zurzeit und bis auf Weiteres kaum möglich“, so Vorjans weiter. Er betont aber auch: „Hier geht es nicht nur um uns, sondern um alle Dienstleister, die an der Durchführung solcher Veranstaltungen beteiligt sind. Wir alle brauchen jetzt einen langen Atem und eine Perspektive.“

Anders als im produzierenden Gewerbe können weggefallene Umsätze nicht mehr nachgeholt werden, es kann auch nichts „auf Lager“ produziert werden; die meisten Unternehmen in der Veranstaltungswirtschaft sind Dienstleister. Aber alle brennen, für das was sie tun – auch dafür wird die Farbe Rot stehen.

Weitere Informationen zur Aktion: www.night-of-light.de

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sommerkonzert mit Italo-Swing

Das traditionelle Sommerkonzert in der Reihe „Klassik spezial“ unter dem Titel „Italo-Swing“... [zum Beitrag]

SONDERFÜHRUNG ZEITZEUGEN IM KREUZGANG

Entdecken Sie bei einer Sonderführung besondere Exponate im spätgotischen Kreuzgang. Am Samstag, den 01.... [zum Beitrag]

Filmfrühstück im Kleist-Museum...

Sonntag, 26. Juli, 11 Uhr Filmfrühstück Europa und der zweite Apfel (BRD,... [zum Beitrag]

„Dein bunter Freitag“ – Liederabend...

Eine mobile Bühne unter einer dicken Eiche, ein luftiger Burghof mit Stühlen und ein Mikro... [zum Beitrag]

Aquarider – Schnupperkurse im...

Ab dem 04.08.2020 werden im Inselbad Eisenhüttenstadt wieder Kurse angeboten. Beginnen möchten wir... [zum Beitrag]

Sonderführung „In und auf dem Weinberg“

Entdecken Sie den Weinberg und das Museum Himmlisches Theater von einer anderen Seite bei einer... [zum Beitrag]

Sonderführung Restaurierungsprojekte

Am Samstag, den 15. August 2020 findet die Sonderführung Restaurierungsprojekte am Beispiel der... [zum Beitrag]

„Müllroser Seekonzert“ und...

Aus organisatorischen Gründen müssen sowohl das „Müllroser Seekonzert“ am 02. August, als... [zum Beitrag]

Veranstaltungen in und um Neuzelle -...

tourismus@neuzelle.de [zum Beitrag]