Nachrichten

Soziales Jahr

Datum: 09.10.2019
Rubrik: Nachrichten

Fast 900 Jugendliche engagieren sich jährlich im Land Brandenburg in einem Freiwilligen Sozialen Jahr. Sie arbeiten in der Kinder- und Jugend-, Kranken- oder Altenhilfe, in Schulen und kulturellen Einrichtungen. Der Jugendfreiwilligendienst  bietet hervorragende Möglichkeiten, um sich nach dem Schulabschluss zu orientieren, Einblicke ins „richtige Leben“ zu bekommen, soziale Kompetenzen zu entwickeln, Berufe kennenzulernen, andere Perspektive und neue Wege zu  beschreiten und sich auf Zeit bürgerschaftlich zu engagieren. So eine Erklärung des Ministeriums. In Brandenburg gibt es ca. 20 anerkannte Träger die Plätze zur Verfügung stellen.  Seit 1. August  gibt es das neue VBB-Azubi-Ticket für 365 Euro pro Jahr, das auch Jugendliche die das Freiwillige soziale Jahr absolvieren.  Damit werden der Einsatz und das Engagement der Freiwilligen, die außer einem Taschengeld keine Vergütung erhalten, in besonderer Weise unterstützt und anerkannt. 

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fünf weitere Figuren des...

Am 11. Februar 2020 holte der Künstler Michael Fischer-Art fünf weitere der insgesamt acht Figuren des... [zum Beitrag]

„Einladung des Ministerpräsidenten –...

Woidke lädt für den 25. Mai zum großen Kinderfest nach Potsdam – Wettbewerb um die... [zum Beitrag]

78. Geburtstalerveranstaltung im...

[zum Beitrag]

Bündnis für Brandenburg stärkt die...

Insgesamt stehen dem Landkreis Oder-Spree im Jahr 2020 aus Mitteln des Bündnisses für Brandenburg... [zum Beitrag]

Frankfurter Kindercharta als echtes...

Institutionen, Unternehmen und Vereine zur freiwilligen Beteiligung angehalten Im Rahmen des... [zum Beitrag]

Individuelle Zahnarzt-Beratung für...

Eine individuelle Patientenberatung bietet ein Zahnarzt am Mittwoch, dem 26. Februar 2020,... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 13. Februar 2020

Neuzelle – Gute Zusammenarbeit zahlt sich aus Aufgrund der umgehend eingeleiteten Fahndung nach dem... [zum Beitrag]

Französische Schüler aus Drancy in...

Französische Schüler aus Drancy ikommen vom 13. – 21. Februar in unsere Stadt Die... [zum Beitrag]

Volksinitiative „Insekten schützen,...

Vereinbarung der Volksinitiativen zusammen mit den Regierungsfraktionen öffnet die Chance für eine neue... [zum Beitrag]