Nachrichten

Kostenlose Führungen im Wettermuseum

Datum: 13.08.2019
Rubrik: Veranstaltungen

Erweitertes Sommerangebot im Wettermuseum

  • ab jetzt jeden Mittwoch spezielle Kinderführung im Museum
  • der Juli brachte Temperaturrekorde, der August bleibt sommerlich warm
  • das Wettermuseum erweitert sein sehr erfolgreiches Ferienprogramm

Das Wettermuseum bietet im August Wochentags um 11:00 und um 12:30 Uhr kostenlose Führungen, darunter speziell für Kinder geeignete Führungen jeden Mittwoch. Während die Temperaturrekorde im heißen Juli purzelten, bleibt der August sommerlich warm, nur heiße Tage werden selten. Das Wettermuseum verlängert sein sehr erfolgreiches Ferienprogramm: „An einigen Tagen haben uns die Gäste buchstäblich die Türen eingerannt“, beschreibt Jannis Buttlar, der Umweltbildungsreferent des Museums, die bisherigen Erfahrungen. Um den jungen Gästen und ihren Eltern die manchmal abstrakten Wetterprozesse durch Experimente verdeutlichen zu können, richten sich die Führungen am Mittwoch vor allem an Kinder, Jugendliche und Familien. „Als Nebeneffekt können wir selbst dabei mit allem was knallt, blitzt und faucht unserer Begeisterung für die Physik unserer Umwelt freien Lauf lassen“, gibt Buttlar mit einem Augenzwinkern zu.

Bei den Führungen um 11:00 Uhr dreht sich alles um die Geschichte der Wetter- und Klimabeobachtung in Lindenberg, bei der Führung um 12:30 steht der Klimawandel im Fokus. Unter anderem wird dabei diskutiert, wie dieser die momentanen Rekord- temperaturen beeinflusst. Die Krönung von allen Veranstaltungen ist die Besichtigung eines Wetterballonstartes beim DWD Observatorium. Die Veranstaltungen sind kostenlos, es fällt lediglich der Museumseintritt (6 €/ 4 € erm.) an.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„So und nicht anders“ – Theodor...

 [zum Beitrag]

12. Schlaubetal - Marathon

Am 19. Oktober 2019 lädt der Schlaubetal-Marathon Eisenhüttenstadt e.V.  zum 12.... [zum Beitrag]

„Leseherbst im Museum“ mit Dagmar Reim

Im Städtischen Museum beginnt die Reihe „Leseherbst im Museum“ mit Dagmar Reim – ehemalige... [zum Beitrag]

30 JAHRE DAS ENDE DER SED – 30 Jahre...

theater 89 Das Ende der SED - Die letzten Tage des Zentralkomitees der SED  Spielfassung:... [zum Beitrag]

Brandenburgisches Staatsorchester...

2. Sonntagsmatinee in der Konzerthalle am 20. Oktober 2019 Revolutionen gibt es nicht nur auf der... [zum Beitrag]

Vortrag von Prof. Dr. Jörn Düwel ...

Das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR lädt im Rahmen der Sonderausstellung "Alltag formen!... [zum Beitrag]

Premiere „Effi Briest – Rhapsodie...

Als besonderen Höhepunkt der Kleist-Festtage bringt das Sandtheater Berlin erstmals am 23. Oktober... [zum Beitrag]

Stürmische Zeiten – Fontane, Kleist...

[zum Beitrag]

Veranstaltungen des Caritasverband...

        [zum Beitrag]