Nachrichten

Verlängerung der Straßensperrung der Rosa-Luxemburg-Straße in Eisenhüttenstadt

Datum: 01.08.2019
Rubrik: Nachrichten

Die in der Rosa-Luxemburg-Straße zwischen Haus Nummer 3 und 4 vorhandene Sperrung für den gesamten Fahrzeugverkehr wird bis einschließlich 14. August weiter aufrechterhalten. Grund für die Verlängerung ist eine Verzögerung im Bauablauf. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die Verkehrsraumeinschränkung einzustellen.


Die Rosa-Luxemburg-Straße wird im Bereich zwischen Haus Nummer 3 und 4 sowie der Zufahrt zur Pestalozzi-Schule vom 5. August 2019 bis 9. August 2019 für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Straßensperrung ist eine Maßnahme der SPIE Versorgungstechnik GmbH (Verlegung von Fernwärmeleitung). Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die Verkehrsraumeinschränkung einzustellen.

 

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mitmach-Event „Startzeit“

„Woche der beruflichen Chancen“ vom 15. bis 21. November 2019 in Eisenhüttenstadt [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 16.11. -...

BAB 12 – Entwendeter Pkw gestellt Bereits am Freitagmorgen, gegen 04:20 Uhr, wurde auf... [zum Beitrag]

Ergebnisse der öffentlichen Sitzung...

Am 15. November 2019 fand in Booßen die konstituieren Sitzung des neuen gewählten Ortsbeirats statt. Zur... [zum Beitrag]

OderWeihnacht in Frankfurt(Oder)

OderWeihnacht  Weihnachtsmarkt OderWeihnacht auf dem Marktplatz 25. November bis 23. Dezember und... [zum Beitrag]

Veränderte Öffnungszeit der...

Aus organisatorischen Gründen ist die Servicestelle Kinderbetreuung am kommenden Donnerstag, 28. November... [zum Beitrag]

Halbseitige Sperrung der...

Ab Montag, 25. November 2019 um 7:00 Uhr wird die Karl-Marx-Straße aus Richtung Nord kommend zur... [zum Beitrag]

Verwaltung Frankfurt(Oder) in tiefer...

Plötzlich und unerwartet verstarb am Montag, 18. November 2019 der Dezernent für Stadtentwicklung, Bauen... [zum Beitrag]

Jugend musiziert in der Musikschule...

[zum Beitrag]

Arbeitsagenturchef Vorlesepate in...

Die Agentur für Arbeit beteiligte sich am bundesweiten Vorlesetag. Der Chef der Frankfurter... [zum Beitrag]