Nachrichten

Jobangebote und Lehrstellen „zum Mitnehmen“

Datum: 09.07.2019
Rubrik: Nachrichten

Aktionstag in der Arbeitsagentur

In den Arbeitsagenturen in Frankfurt (Oder), Märkisch-Oderland und Oder-Spree gibt es wieder Arbeits- und Lehrstellen „zum Mitnehmen“. Zum monatlichen Aktionstag „Jobs to go“ laden die Geschäftsstellen in Frankfurt (Oder), Seelow, Strausberg, Fürstenwalde/Spree und Eisenhüttenstadt am Donnerstag, 18. Juli ein. In den Geschäftsstellen in Bad Freienwalde sowie Beeskow findet die Veranstaltung bereits am Dienstag, 16. Juli statt. In Strausberg sind mehrere Arbeitgeber aus der Region dabei.

Jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern unverbindlich über aktuelle Ausbildungsplätze und Jobs informieren. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsagentur und der Jobcenter stehen für Fragen bereit und geben hilfreiche Tipps für die Bewerbung.

Auch wer nicht mehr pendeln will, unzufrieden mit den Rahmenbedingungen in seinem aktuellen Job ist oder sich beruflich verändern möchte, sollte die Veranstaltung nutzen. Wer sich gleich arbeitsuchend meldet, kann auf Wunsch zukünftig kostenlos neue Jobangebote per Post nach Hause erhalten, die auf sein Bewerberprofil passen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, am Standort Strausberg mit Arbeitgebern aus der Region ins Gespräch zu kommen. Vor Ort sind ein Unternehmen der IT-Branche (spezialisiert auf Kassenlösungen), ein Unternehmen der Verpackungsbranche und ein Personaldienstleister. Gesucht werden Kundentechniker und Informatiker, Helfer und Mitarbeiter Druck und Verpackung sowie Mitarbeiter vom Helfer bis zum Facharbeiter (m/w/d).

Am Standort Frankfurt (Oder) geben die IHK Ostbrandenburg sowie die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg Auskunft über ihre Angebote und Dienstleistungen.

Veranstaltungsorte:

  • Arbeitsagentur Frankfurt (Oder), Heinrich-von-Stephan-Str. 2, 15230 Frankfurt (Oder) – zusätzlich anwesend: IHK und HWK
  • Arbeitsagentur Strausberg, Prötzeler Chaussee 8, Räume 301-305 sowie 308/309, 15344 Strausberg – zusätzlich anwesend: Arbeitgeber aus der Region
  • Arbeitsagentur Seelow, Fichtenweg 3, Räume 0.02-0.03, 15306 Seelow
  • Arbeitsagentur Bad Freienwalde, Amtsstraße 1, Räume 33-37, 16259 Bad Freienwalde
  • Arbeitsagentur Fürstenwalde, Eisenbahnstraße 171, Räume 210-214, 15517 Fürstenwalde
  • Arbeitsagentur Eisenhüttenstadt, Karl-Marx-Straße 35c, Räume 130/131, 15890 Eisenhüttenstadt
  • Arbeitsagentur Beeskow, Schützenstraße 28a, Raum 112, 15848 Beeskow.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Polizeinachrichten 04. Juli - 05....

Ortsverbindungstraße Jacobsdorf/ Petersdorf  - Verkehrsunfall mit Personenschaden  Dass... [zum Beitrag]

Neue Regelungen in der Stadt- und...

Die Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder) lockert die COVID-19 bedingten Hygienemaßnahmen und... [zum Beitrag]

Landkreis Oder-Spree baut Radweg...

Der Landkreis Oder-Spree schließt entlang seiner Kreisstraße 6744 eine Lücke im Radwegenetz. Ab 6. Juli... [zum Beitrag]

Beruhigend schön: Schwimmende...

Vom See in den Schlaf gewiegt: Schwimmende Ferienhäuser, Hausboote und Motorflöße machen die friedvolle... [zum Beitrag]

Kostenloses Web-Seminar „Reisen in...

Rechtsexperte Robert Bartel beantwortet Verbraucherfragen am 9. Juli, 18 bis 19 Uhr Reisende sind von... [zum Beitrag]

Eisenhüttenstadt - Änderungen am...

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf folgende Änderungen am Knotenpunkt... [zum Beitrag]

Ausgewiesene Badestellen bestehen...

Die laut Brandenburgischer Badegewässerverordnung im Landkreis Oder-Spree ausgewiesenen Badestellen haben... [zum Beitrag]

Verbot von Großveranstaltungen wird...

Das Verbot von Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen wird vorerst bis Ende Oktober 2020... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten 02. Juli 2020

Frankfurt (Oder) – Ermittlungen nach Ladendiebstahl Am Vormittag des 01.07.2020 wurden Polizisten in... [zum Beitrag]