Nachrichten

Hörspielabend unterm Sternenhimmel auf der Burg Beeskow

Datum: 20.06.2019
Rubrik: Veranstaltungen

Am Samstag, den 29. Juni 2019 lädt die Burg Beeskow ihre Gäste wieder zu einer Veranstaltung der besonderen Art ein, denn beim „Hörspielabend unterm Sternenhimmel“ wird Kino für die Ohren geboten. Wer möchte, kann sich einen Liegestuhl, eine Decke oder ähnliches mitbringen, um dem Hörspiel in gemütlichem Flair zu lauschen. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf zwei Hörspiele „Home Care“ und „Sorbas unter Sternen“ als rbb Hörspiele freuen.

„Home Care“ von Daniela Herzberg, ein poetisch-musikalisches Spiel der Irrungen und Wirrungen. 

Es geht um ein Sanierungsobjekt mit zwei unbequemen Restmietern, die sich nicht vertreiben lassen wollen: die Rentnerin Biggi und der junge Sänger Tom. Für die MiWoBau und deren Mitarbeiterin Andrea Schmalstieg werden die beiden Unwilligen zunehmend zum Problem. Doch dann ändert ein Anruf alles. Das Sanierungsobjekt soll ab sofort in eine ganzheitliche Wohnheimlösung für 106 Geflüchtete überführt werden: "Home Care". Die Ankunft der neuen Bewohner ist noch für denselben Abend geplant.

Weiter geht’s an diesem Abend mit „Sorbas unter Sternen“ von Nikolai von Koslowski. Jeder wird das Bild vor Augen haben: Anthony Quinns Sirtaki-Tanz am Strand des Mittelmeeres. Die Szene aus dem Film "Alexis Sorbas" zur Musik des jungen Mikis Theodorakis ist ein Weltkulturerbe in Schwarz-Weiß. Gerade haben Sorbas und sein Schriftstellerfreund buchstäblich alles in den Sand gesetzt – ihre Mühen und Hoffnungen und ihr ganzes Kapital. Aber anstatt zu hadern, erheben sie sich wie zwei Phönixe aus der Asche.

Alexis Sorbas‘ schlichte Aufforderung "Dance!" steht für die Idee des freien Menschen und seinen Triumph über Scheitern und Resignation. Das Hörspiel erzählt von der wahren Begegnung zwischen dem Schriftsteller Nikos Kazantzakis und dem "echten" Alexis Sorbas, wie sie sich vor einhundert Jahren am Kalogria Strand von Stoupa abgespielt hat.

Die Veranstaltung am Samstag, dem 29. Juni in Zusammenarbeit mit dem Rundfunk Berlin-Brandenburg beginnt um 20:00 Uhr. Karten zum Preis von 8,00 € sind vorab am Museumstresen der Burg Beeskow oder unter 03366/352713 und an der Abendkasse erhältlich. 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wunschbaumallee und...

Mitten im quirligen Gewimmel des HanseStadtFestes Bunter Hering gibt es einen besonderen Ort. Die... [zum Beitrag]

Lippen schweigen… Das Schönste aus...

Seit nunmehr 21 Jahren berührt das Festival Oper Oder-Spree die Menschen in Ostbrandenburg. Vom 04. Juli... [zum Beitrag]

Programm zum „20. Müllroser...

Foto: Stadt Müllrose [zum Beitrag]

Oper Oder-Spree 2019, Saisonstart am...

Zukunftslabor im Kreuzhof des Klosters Neuzelle Oper Oder-Spree startet am 4. Juli 2019 mit der... [zum Beitrag]

2. Konzert des 31. Internationalen...

Den Internationalen Orgelzyklus in der Frankfurter St.-Gertraud-Kirche gibt es seit nunmehr 31 Jahren. Das... [zum Beitrag]

Das neue Spielzeitheft 2019/2020 für...

Druckfrisch: Das neue Spielzeitheft ist da! Pünktlich zum HanseStadtFest „Bunter Hering“... [zum Beitrag]

Veranstaltungen in und um Neuzelle -...

  [zum Beitrag]

Offis am Dienstag: Einbruchsschutz

Am Dienstag, den 2. Juli 2019, lädt das Eisenhüttenstädter Stadtteilbüro offis in der Alten... [zum Beitrag]

Archäologische Landschaften –...

Das Museum Viadrina zeigt vom 4. Juli bis 15. September 2019: Archäologische Landschaften –... [zum Beitrag]