Nachrichten

Wanderausstellung mit prämierten Initiativen im Stadtteil-Büro "offis" eröffnet

Datum: 18.06.2019
Rubrik: Nachrichten

Es ist der bunte Querschnitt durchs Land - vom Land Brandenburg prämierte Initiativen, die in einer Wanderausstellung „Gut älter werden im vertrauten Wohnumfeld“ ihre Projekte vorstellen und zum Nachahmen anregen. Jetzt sind sie bis zum 5. Juli 2019 in unserem Stadtteilbüro "offis" zu sehen.

Die Seniorenbeauftragte der Stadt, Andreas Peisker, eröffnete die informative Schau. Sie wies in ihren Worten auf die Vielfältigkeit der Ideen und Initiativen hin. Eine davon – „Nette Leute in Guten Stuben“ - existiert seit 2017 und ist durch das Land Brandenburg als herausragendes Projekt im Land neben anderen ebenfalls ausgezeichnet worden.

Von jetzt an bis zum 5. Juli können sich im Stadtteil-Büro am Eisenhüttenstädter Busbahnhof Interessenten über die Ideen, die im gesamten Land Brandenburg für Abwechslung und Kurzweil sorgen, informieren und vielleicht auch die eine oder andere Ideen gern übernehmen. Es seien, sagte Andrea Peisker, viele Leute mit ihrem Engagement an diesen Projekten beteiligt. So sei in Eisenhüttenstadt die Gute Stunde mit den netten Leuten bereits zu einer festen Einrichtung gereift, wo sich die Menschen treffen und auch schon gemeinsame Ausflüge planen und unternommen haben.

Bei der Gelegenheit warb Andrea Peisker nochmals für das Senioren Einkaufsmobil SEM, für das zum Neujahrsempfang bereits einiges Geld gespendet worden ist. „Wir müssen aber noch weiter sammeln“, regte sie an.

Die Wanderausstellung ist im gesamten Land zu sehen. Sie wird organisiert durch die „Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg“ - FAPIQ.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dienstag, 16. Juli 2019: Partielle...

  Erdschatten knabbert am Vollmond  Ein besonderes Himmelsschauspiel steht uns am Abend... [zum Beitrag]

Frankfurt (Oder) erhält vom Land...

Teilentschuldung: Innenminister Schröter und Oberbürgermeister Wilke unterzeichnen... [zum Beitrag]

Bejagung von Wildschweinen im...

Die Stadtverwaltung informiert, dass auf Grund einer Vielzahl von Bürgerbeschwerden bzw.- hinweisen... [zum Beitrag]

Infrastruktur ausgebaut: Vodafone...

  Neue LTE-Station: Mobiles Internet für weitere 5.000 Einwohner und Gäste im Kreis... [zum Beitrag]

Vollsperrung der Straße Zehmeplatz...

  Ab dem heutigen Dienstag, 9. Juli 2019 seit 8.00 Uhr kommt es zur Vollsperrung der Straße... [zum Beitrag]

Gehölze und Stauden benötigen...

Privates Engagement ist unterstützend gefragt Der Sommer 2019 zeichnet sich bisher auch in Frankfurt... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 23. Juli 2019

Eisenhüttenstadt – Verdacht der Unfallflucht Am Morgen des 23.07.2019 wurde die Polizei darüber... [zum Beitrag]

Leben in einer Grenzregion – hier...

Am 13. Juli 2019 informiert das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Deutschland gemeinsam mit dem EVZ... [zum Beitrag]

Ortsdurchfahrt Biegenbrück bekommt...

Ab Montag, dem 22. Juli 2019, wird durch die Firma Oevermann Verkehrswegebau GmbH der... [zum Beitrag]