Nachrichten

Lauf POWERGREEN im Lennépark am 23. Mai 2019

Datum: 15.05.2019
Rubrik: Nachrichten

Anmeldung zu den Zeitläufen noch möglich

Der Lauf POWERGREEN durch den südlichen Teil des Lennéparks Frankfurt (Oder) ist fester Bestandteil im Programm der Bürgerinitiative Lennépark. Alljährlich findet im zweitältesten Bürgerparks Deutschlands der „Lauf der Generationen“ statt. Dieser führt ohne Zeitnahme über frei wählbare Distanzen. Darüber hinaus werden Zeitläufe über die Distanzen von fünf bzw. zehn Kilometer gestartet. Eine Teilnahme an den Läufen kann als Einzelperson, Gruppe, Sportverein oder Schulklasse erfolgen. Die Startspende eines jeden Teilnehmenden unterstützt einen guten Zweck. Der Erlös der Läufe fließt in die fortführende Verschönerung des Südbereiches im Lennépark einschließlich der Anpflanzung eines Mispelbaumes.

Zum Ablauf

Termin: Donnerstag, 23. Mai 2019

Ort: Südbereich des Lennéparks

Start/Ziel: Lenné-Passagen, Höhe Terrasse Diebels live

ab 16:00 Uhr: Vorprogramm mit Hüpfburg und Glücksrad

17:00 Uhr: Start „Lauf der Generationen“ (Starterspende: 2,50 €/Erwachsener, Kinder frei)

17:30 Uhr: Start 5 km- und 10 km-Läufe (Starterspende: 5,00 €/Erwachsener, 2,50 €/Kind)

Um eine Onlinevoranmeldung zu den Zeitläufen auf www.ziel-zeit.de wird gebeten.

Läuferinnen und Läufer erhalten vom Organisationsteam vor Ort eine Losnummer, die automatisch zur Teilnahme an einer anschließenden Preisverlosung berechtigt. Die Prämierung der drei zeitschnellsten Frauen und Männer aus den 5- und 10 km-Läufen erfolgt unmittelbar nach Zielankunft beider Läufe.

Ausblick auf weitere Aktivitäten im Lennépark

29. Mai 2019, 11:00 Uhr:             Geführter Info-Spaziergang zum offenen Malwettbewerb ab Diebels Terrasse

12. Juni 2019, 14:00 Uhr:            Offener Malwettbewerb im Südbereich des Parks, Treffpunkt: Schmeißereiche,
                                                     Hinweis: Am Malwettbewerbkönnen auch Bürgerinnen und Bürger teilnehmen,die am 12. Juni nicht vor Ort sein können.

19. Juni 2019, 17:00 Uhr:            Fortgang der Sanierungsmaßnahmen im Nordbereich des Lennéparks, Schwerpunkt: Die Grotte

Geführter Spaziergang mit Jürgen Kleeberg, Landschaftsarchitekt G+P Planungs- und Beratungsgesellschaft mbH Berlin, Treffpunkt: Karl-Marx-Monument in der Karl- Marx-Straße

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sind im Jahresflyer 2019 der Bürgerinitiative Lennépark nachzulesen, der u.a. in der Lenné-Ausstellung in den Lenné-Passagen ausliegt oder online unter www.frankfurt-oder.de/Lennepark verfügbar ist.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausbildungsbeginn im MVZ...

Für zwei junge Frauen beginnt am 01.08.2020 die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten. Damit... [zum Beitrag]

Hauptzollamt Frankfurt (Oder) bildet...

Für 28 junge Frauen und Männer beginnt heute ein neuer Lebensabschnitt. Sie haben sich für eine Ausbildung... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten 31. Juli 2020

Eisenhüttenstadt – Randalierer in Gewahrsam genommen Am 30.07.2020, gegen 21:50 Uhr, wurden Polizisten... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten 01. August - 02....

Eisenhüttenstadt - Küchenbrand  Durch die Rettungsleitstelle wurde ein Küchenbrand in der... [zum Beitrag]

Fertigstellung Dienstgebäude der...

Das neue Dienstgebäude der Bundespolizei am Flughafen Berlin Brandenburg wurde pünktlich fertiggestellt... [zum Beitrag]

Minister Steinbach dankt polnischen...

Unternehmen haben Grenzpendler-Soforthilfe-Programm für fast die Hälfte der in Brandenburg beschäftigten... [zum Beitrag]

Halteverbot Gubener Straße Ecke...

Anlieferung großer Bauteile Am 05., 07. und 11. August 2020 ist jeweils in der Zeit von 04:00 Uhr bis... [zum Beitrag]

Arbeitsleistung von mehr als 6500...

Förderung für Grenzpendler erfolgreich durch Brandenburger Industrie- und Handelskammern... [zum Beitrag]

Verbraucherpreise in Berlin stabil,...

Im Juli 2020 blieben die Verbraucherpreise in Berlin gegenüber Juli 2019 unverändert, in Brandenburg... [zum Beitrag]