Nachrichten

Instandsetzung der Abflussleitung an den Goldfischteichen

Datum: 09.04.2019
Rubrik: Nachrichten

Der Wasser- und Bodenverband „Schlaubetal/Oderauen“, als zuständiger Gewässerunterhaltungsverband, führt derzeit Instandsetzungsarbeiten an einer Abflussleitung im Bereich der Goldfischteiche durch. Am mittleren Teich war es aufgrund einer Verstopfung der Abflussleitung zu einem Anstieg des Wasserpegels gekommen, was schlussendlich zum Überlaufen des Teichs geführt hat. Erste Maßnahmen sind bereits durchgeführt worden, so dass der Wasserpegel wieder auf einen Normalstand abgesunken ist. Die Arbeiten zur kompletten Freilegung des Abflusses bzw. die Entfernung der noch vorhandenen Fremdkörper (Geäst) dauern zurzeit noch an.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Übung der Landesfeuerwehrschule...

[zum Beitrag]

„Schöner Erfolg mit vielen Vätern...

Endlich entstehen im Ortsteil Markendorf bedarfsgerechte Einzelhandelsangebote. Wie die Geschäftsführung... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 19. Juni 2019

Eisenhüttenstadt – Fahndung eingeleitet Diebe haben in der Nacht zum 18.06.2019 einen PKW VW in der... [zum Beitrag]

Platanenallee in Eisenhüttenstadt ab...

Die Platanenallee wird in Höhe Haus Nummer 8 ab 21. Juni 2019 bis zum 28. Juni 2019 für den... [zum Beitrag]

Bürgermeister Frank Balzer...

Roland Görlitz geht - als Schulleiter des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Eisenhüttenstadt.... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 18. Juni 2019

Eisenhüttenstadt – Da kam Einiges zusammen Am Nachmittag des 17.06.2019 hielten Polizisten im... [zum Beitrag]

Havarie im Stahlwerk

Am Montagmorgen kam es im Stahlwerk von Arcelor Mittal Eisenhüttenstadt zu einer Havarie. Um gravierende... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 15. Juni -...

Eisenhüttenstadt – Einbruch in Gasthaus Unbekannte Täter warfen in der Nacht zum... [zum Beitrag]

Wanderausstellung mit prämierten...

Es ist der bunte Querschnitt durchs Land - vom Land Brandenburg prämierte Initiativen, die in einer... [zum Beitrag]