Nachrichten

Sperrung der Friedrich-Ebert-Straße bereits ab 17. Januar

Datum: 11.01.2019
Rubrik: Nachrichten

Sperrung der Friedrich-Ebert-Straße bereits ab 17. Januar 

Die für Freitag, den 18. und Samstag, den 19. Januar 2019 angekündigte Vollsperrung der Friedrich-Ebert-Straße zwischen dem Kreisel Nuhnenstraße und dem Schalmeienweg wird vorverlegt. Die Maßnahme findet nun bereits am Donnerstag, dem 17. und Freitag, dem 18.1.2019 statt. Grund für die Vorverlegung ist der geplante Tag der offenen Tür im Gauß- Gymnasium am Sonnabend, dem 19, Januar 2018.

Grund sind notwendige Baumschnittarbeiten. Da hier aufgrund der Größe der Bäume nur mit einem großen Hubsteiger-Fahrzeug gearbeitet werden kann, wird eine Vollsperrung erforderlich. Die Friedrich-Ebert-Straße wird während dessen aus jeder Zufahrtsrichtung als Sackgasse ausgewiesen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Aktionstag in der Arbeitsagentur /...

In den Arbeitsagenturen in Frankfurt (Oder), Märkisch-Oderland und Oder-Spree gibt es wieder Arbeits- und... [zum Beitrag]

Eröffnung der neuen...

[zum Beitrag]

Bürgersprechstunde in Frankfurt(Oder)

Oberbürgermeister René Wilke lädt zur nächsten Bürgersprechstunde Oberbürgermeister René Wilke lädt am... [zum Beitrag]

Bürgerfragestunde zur Sanierung der...

Der Landkreis Oder-Spree lässt vom 26. August bis zum 9. September 2019 auf rund 1,2 Kilometer... [zum Beitrag]

Vom Helfer zur Fachkraft /...

Viel Arbeit, wenige Fachkräfte – ein Problem, das zahlreichen Unternehmern in der Region auf den Nägeln... [zum Beitrag]

Programm zum Altstadtfest 9./10....

[zum Beitrag]

1. Runde der Wahlfang-Tour 2019

Frankfurt (Oder), Angermünde und Beeskow sind die ersten drei Stationen der Wahlfang-Tour 2019 am... [zum Beitrag]

Junior Bahnrad Weltmeisterschaft...

Vom 14. bis 18. August 2019 gehen bei der UCI (Union Cycliste Internationale) Junior Bahnrad... [zum Beitrag]

Fußballturnier im Stadion Fürstenberg

[zum Beitrag]