Nachrichten

Beratungsangebot für werdende Mütter sowie Eltern in Elternzeit und Alleinerziehende

Datum: 09.01.2019
Rubrik: Nachrichten

Beratungsangebot für werdende Mütter sowie Eltern in Elternzeit und Alleinerziehende am 14. Januar

Sie sind schwanger, alleinerziehend oder planen nach der Elternzeit die Rückkehr in Ihren Beruf? Nutzen Sie das Beratungsangebot der Arbeitsagentur und des Jobcenters Frankfurt (Oder). In einer speziellen Sprechstunde, die regelmäßig angeboten wird, können Sie Ihre Fragen stellen. Die Spezialisten hören Ihnen zu und informieren Sie über Unterstützungsmöglichkeiten vor Ort

Die nächste Sprechstunde findet am Montag, 14. Januar zwischen 10 und 11.30 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Jobcenter Frankfurt (Oder), Gartenstraße 5, Raum 3.103.

Weitere Termine sind am 11. März, 20. Mai, 26. August und 4. November.

Hildegard Graf, Beauftragte für Chancengleichheit bei der Agentur für Arbeit Frankfurt (Oder), erklärt den Zweck der Sprechstunde: „Ein Kind verändert den Alltag. Natürlich haben Schwangere da viele Fragen: Was muss ich beachten? Welche Schutzfristen gibt es? Was muss ich wann und wo beantragen? Gerade Alleinerziehende müssen viele Herausforderungen meistern. Wir geben einen Überblick über Beratungsangebote und Anlaufstellen in Frankfurt (Oder).“

Ingelore Sens, Beauftragte für Chancengleichheit im Jobcenter Frankfurt (Oder) ergänzt: „Die Rückkehr in die Arbeitswelt nach einer längeren Kinderpause will gut vorbereitet sein und ist für Mütter und auch Väter mit vielen Fragen verbunden: Welcher Job lässt sich mit der Familie vereinbaren? Habe ich nicht längst den Anschluss verpasst? Und: Traue ich mir Kinder und Beruf überhaupt zu? Wir wollen Eltern eine Hilfestellung geben, damit sie sich eine Berufsperspektive in einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung aufbauen und damit ihren Lebensunterhalt sichern oder ihre Beschäftigung weiter fortsetzen können!“

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Nächster Workshop „Vermarktung...

Anmeldungen bis 4. April 2019 möglich Die Veranstaltungsreihe „Vermarktung regionaler Produkte“ wird in... [zum Beitrag]

„Sorge mich um den Stahlstandort...

Bürgermeister Frank Balzer: „Sorge mich um den Stahlstandort Eisenhüttenstadt“  Eisenhüttenstadt.... [zum Beitrag]

Ministerpräsident Dietmar Woidke in...

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke kommt nach Eisenhüttenstadt. Wann? Am 2. April 2019.... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 19.03.2019

BAB 12 – Weglaufen half nicht Polizeibeamte der Fahndungsgruppe (Beamte der Landes- und der... [zum Beitrag]

Frankfurt (Oder) gemeinsam mitgestalten

Satzung zum Bürgerbudget tritt in Kraft Den Weg für mehr Bürgerbeteiligung haben die Stadtverordneten... [zum Beitrag]

Statement ArcelorMittal

Offizelle Erklärung von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt zum Thema Fusion mit Bremen.   „Anfang... [zum Beitrag]

Einen Tag lang grenzüberschreitend...

Jetzt zum dritten „Frankfurt-Słubicer Perspektivwechsel“ vom 9. Mai bis 19. Juni 2019 anmelden Die... [zum Beitrag]

„Jobs to go!“ in der Arbeitsagentur...

In den Arbeitsagenturen in Frankfurt (Oder), Märkisch-Oderland und Oder-Spree gibt es wieder Arbeits- und... [zum Beitrag]

Durch die Doppelstadt führen

[zum Beitrag]