Nachrichten

Fernwehbilderbogen

Rubrik: Veranstaltungen

Madagaskar: Erbe des versunkenen Kontinents Lemuria?

Madagaskar ist das Thema des dritten Fernwehbilderbogens am Mittwoch, den 16. Januar 2019, um 19 Uhr im Schützenhaus Beeskow.

Madagaskar ist anders. Madagaskar soll der „Ort allen Ursprungs sein“! Vor 250 Mio. Jahren brach der riesige Kontinent Gondwana auseinander, Afrika wanderte nach Norden, Indien gen Osten. Seitdem treibt Madagaskar als Splitter dieses Urkontinents im Indischen Ozean. Durch die Isolation haben sich Tierarten erhalten, die in anderen Teilen der Welt ausgestorben sind – wie zum Beispiel die Lemuren. Diese Halbaffen geben Rätsel auf. Sind sie die letzte Verbindung zu Lemuria, dem sagenumwobenen Kontinent, der sich laut einer wissenschaftlichen Theorie aus dem 18. Jhd. von Madagaskar bis Malaysia erstreckt haben und vor 50 000 Jahren im Meer versunken sein soll. 

Auf ihrer Spurensuche begegnen Katja und Beppo Niedermeier den Ahnen und Mythen der Madagassen, bizarren Landschaften und einer Fülle an Tieren und Pflanzen, die selbst die Fantasie nicht abstrakter erfinden könnte. In ihrer aktuellen Live Film-und Fotomultivision gehen die beiden Referenten den Geheimnissen Madagaskars auf den Grund.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 16. Januar 2019, im Schützenhaus Beeskow statt und beginnt um 19.00 Uhr. Karten sind im Vorverkauf für 11 € auf der Burg Beeskow und an der Tourismusinformation erhältlich. An der Abendkasse erwerbbar zum Preis von 12 €. Gastronomisch betreut wird die Veranstaltung von „cucina verde“.  

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kreiskalender Oder-Spree 2019:...

  Leben im Wandel – Porträts einer Region Kreiskalender Oder-Spree 2019: Lesung, Ausstellung,... [zum Beitrag]

Rückblick und Ausblick für „Mobil...

Rückblick und Ausblick für „Mobil bis ins Alter“ Am Dienstag, den 18. Dezember 2018 ab 16 Uhr... [zum Beitrag]

Best of Poetry Slam im Kleist Forum

Best of Poetry Slam startet ins neue Jahr im Kleist Forum  Am Samstag, den 12.... [zum Beitrag]

Alle Jahre wieder Weihnacht auf der...

Alle Jahre wieder Weihnacht auf der Burg Unter dem Motto „Alle Jahre wieder“  laden die Burg... [zum Beitrag]

Die Irren sind los mit „Pension...

Die Irren sind los mit „Pension Schöller“ im Kleist Forum am Samstag, den 26. Januar Am... [zum Beitrag]

Weihnachtsöffnungszeiten für das...

Weihnachtsöffnungszeiten Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR Wir möchten Sie gern darauf... [zum Beitrag]

Die Sparkasse lädt alle KNAXianer zu...

Bis die kleinen und großen Weihnachtswünsche der Kinder endlich in Erfüllung gehen, müssen sie sich noch... [zum Beitrag]

Café Arche am Nikolaustag

Mit dem Lied „Macht hoch die Tür“, gesungen vom Café Arche Team, wurden die zahlreichen Gäste am... [zum Beitrag]

10 Jahre Deutsch - Polnischer...

Hiermit laden wir anläßlich unseres 10-jährigen Bestehens unserer Deutsch - Polnischen Frauenfussball... [zum Beitrag]