Nachrichten

Oderweihnacht wird bis zum 4. Advent verlängert

Datum: 21.12.2018
Rubrik: Nachrichten


Der deutsch-polnische Weihnachtsmarkt vor dem Frankfurter Rathaus geht in die Verlängerung. Aufgrund der großen Nachfrage am 4. Adventswochenende wird die Oderweihnacht um einen Tag, bis zum 23. Dezember 20:00 Uhr, verlängert. Mit einem Feuerwerk am 23.12. um 19:00 Uhr wird die Oderweihnacht 2018 am Marktplatz feierlich beschlossen. Aus logistischen Gründen wird die Weihnachtskirmes auf dem Brunnenplatz bereits am Samstag (22.12.) zurückgebaut

Das Team Stadtmarketing der Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt (Oder) bedankt sich bei allen Partnern der Oderweihnacht für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Walter Ederer verstorben

Am Mittwoch vergangener Woche verstarb der Direktor für Marketing und Kultur der Stiftung Stift Neuzelle.... [zum Beitrag]

Falsche Mitarbeiter am Telefon

Durch den Hinweis einer aufmerksamen Bürgerin wurde das Gesundheitsamt des Landkreises Märkisch-Oderland... [zum Beitrag]

Arbeitsagentur-Chef Jochen Freyer...

[zum Beitrag]

Umzug der städtischen Kämmerei in...

Umzug der städtischen Kämmerei in die Lenné-Passagen Schließzeit der Kämmerei vom 25. bis 29.... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 16.03....

Fürstenwalde – Brand Am frühen Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, wurde ein Brand in einer... [zum Beitrag]

Nächster Workshop „Vermarktung...

Anmeldungen bis 4. April 2019 möglich Die Veranstaltungsreihe „Vermarktung regionaler Produkte“ wird in... [zum Beitrag]

Wissbegierige Klasse 3b aus der...

Besuch ganz Neugieriger aus der Klasse 3b der Goethe-Grundschule im Rathaus von Eisenhüttenstadt:... [zum Beitrag]

Durch die Doppelstadt führen

[zum Beitrag]

„Sorge mich um den Stahlstandort...

Bürgermeister Frank Balzer: „Sorge mich um den Stahlstandort Eisenhüttenstadt“  Eisenhüttenstadt.... [zum Beitrag]