Nachrichten

Chorkonzert mit den Neuzeller Chören

Rubrik: Veranstaltungen

750 Jahre Kloster Neuzelle

Chorkonzert mit den Neuzeller Chören

13.10. 2018 um 19:30 Uhr in der Neuzeller Stiftskirche St. Marien

Im Rahmen der Festwoche zum Klosterjubiläum werden die Neuzeller Chöre „NOVA CELLA CANTAT“ (Leitung: Karl-Heinz Paula) und der „CAMPUS CHOR“ der Rahnschulen (Leitung: Susanne Deimling) sowie das Orchester der Musikfreunde Frankfurt (Oder) (Leitung: Markus Wolff) die Vivaldi - Messe nach „Kyrie“ und „Gloria in D“ von Antonio Vivaldi (1678 – 1741) zur Aufführung bringen. Solopartien werden von Almut Wilke ( Sopran), Kerstin Domrös (Mezzosopran),Keiko Urbansky (Oboe), Noel Zach (Trompete), Olga Lotzmanov / Karin Freitag (Orgel) gesungen und gespielt. Die Chöre und das Orchester bereichern musikalisch den Abend mit Werken von G.F. Händel, J. Haydn, W.A. Mozart und weiteren Komponisten.

Aus Anlass der 750 Jahrfeier des Klosters Neuzelle treten die Neuzeller Chöre zum ersten Mal gemeinsam in einem Konzert auf und werden die Festwoche feierlich umrahmen. Es ist ein ganz besonderes musikalisches Erlebnis. Denn genau vor 25 Jahren trafen sich Sängerinnen und Sänger der drei Neuzeller Chöre „Maienlust“, Evangelischer und Katholischer Kirchenchor zu ersten gemeinsamen Proben, um sich auf die musikalische Gestaltung des Festaktes zum 725. Jubiläum des Klosters Neuzelle vorzubereiten.  Aus dieser Zusammenarbeit ist der Chor „NOVA CELLA CANTAT“ (Neuzelle singt) hervorgegangen. Erfreulich ist, dass sich in den letzten Jahren in der Neuzeller Chorlandschaft ein neuer Chor gegründet hat. Drei Generationen von Schülern, Lehrern und Eltern singen seit 2014 im Campuschor der Rahnschule. Das Repertoire des jungen Chores reicht von Klassik, Pop bis Weltmusik. Die 35 sangesfreudigen Sängerinnen und Sänger kommen aus 5 Nationen. Das Orchester der Musikfreunde Frankfurt (Oder) wurde 1970 von Gunther Reinecker gegründet, der es 42 Jahre mit großem Erfolg leitete. 2012 übernahm Markus Wolff die musikalische und künstlerische Leitung des Orchesters.  

Gesamtleitung des Konzertes erfolgt unter Karl - Heinz Paula.

Kartenverkauf erfolgt in der Besucherinformation Neuzelle 8,00 € oder über Ticketsystem Reservix

Kinder unter 12 Jahre sind kostenfrei

Der Neuzeller Ortsbeirat lädt ein.

Foto: Florian Läufer  Seenland Oder-Spree.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Veranstaltungen Ausbildungsberufe

Wie wird man Gesundheits- und Krankenpfleger/in? Info-Veranstaltung am 13. Februar im Oder-Spree... [zum Beitrag]

Auftakt der Konzertreihe „Musik in...

Am Sonntag, 17. Februar 2019 findet das Eröffnungskonzert der diesjährigen Konzertreihe „Musik in St.... [zum Beitrag]

Informationsveranstaltung...

Um Fragen rund um die Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht geht es am kommenden Montag auf... [zum Beitrag]

Maler Conrad Panzner unternimmt eine...

  Der studierte Landschaftsarchitekt, Grafiker und Maler Conrad Panzner hat in dieser Woche seine... [zum Beitrag]

Veranstaltungsplan Kreisverband der...

[zum Beitrag]

Ferienprogramm für Kinder und...

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst in Frankfurt... [zum Beitrag]

Leben in verschiedenen Normalitäten

Brandenburg hat im vorigen Jahr ungefähr 3800 Asylsuchende aufgenommen. In der Zentralen... [zum Beitrag]

Individuelle Zahnarzt-Beratung für...

Zu allen Fragen einer zahnärztlichen Behandlung, Möglichkeiten und Risiken von geplanten Behandlungen,... [zum Beitrag]

Frankfurter Frauenwoche startet mit...

  Hauptveranstaltung zu Frauen in der Kommunalpolitik am 07. März 2019 Interviewmöglichkeit mit... [zum Beitrag]