Nachrichten

AWO Ausstellung in der Sparkasse

Rubrik: Veranstaltungen

AWO Ausstellung in der Sparkasse

Am Freitag, dem 15. Juni 2018, wurde um 11:00 Uhr anlässlich der „25. Brandenburgischen Seniorenwoche“ eine Ausstellung mit zwei Titeln "Arbeiten in Monochromtechnik“ und „Erinnerungen an den eigenen Geburtsort“ in der Sparkasse Oder-Spree, Hauptgeschäftsstelle „Alte Poststraße“ in Eisenhüttenstadt, eröffnet.

Zu sehen sind ca. 20 Malereien in Acryl und Öl auf Leinwand der Mitglieder des Kurses “Kreativ im Alter“. Die Kursteilnehmer/innen, die zwischen 65 und 86 Jahre jung sind, haben sich mit der Monochromtechnik intensiv auseinandergesetzt. Die Bezeichnung Monochrom kommt vom altgriechischen und bedeutet „einzige Farbe“. Sie ist der Gegensatz zur Polychromie (Vielfarbigkeit). Als monochrome Malerei wird daher die einfarbige Malerei bezeichnet, wobei der Farbe eine das Werk beherrschende Bedeutung zukommt. Bei den Arbeiten zum Thema „Erinnerungen an den eigenen Geburtsort“ wurden keine Maltechniken oder andere Vorlagen zur Erstellung der Bilder vorgegeben.

Die Kunstwerke, geschaffen von 6 Frauen und 3 Männern, entstanden im Zeitraum von einem Jahr. Sie sind das Ergebnis des 23. Kurses „Kreativ im Alter“ der Arbeiterwohlfahrt (AWO), Kreisverband Eisenhüttenstadt e. V.

Die Eröffnung wurde umrahmt durch musikalische Beiträge des Musikers Andreas Nitschke, der schon über viele Jahre die AWO unterstützt.

Anja Grummt, Leiterin der Sparkassenhauptstelle „Alte Poststraße“ in Eisenhüttenstadt, hat die unter der Schirmherrschaft der AWO Eisenhüttenstadt stehende Ausstellung gemeinsam mit Andrea Peisker, Behinderten- und Seniorenbeauftragte der Stadt Eisenhüttenstadt, und Rosemarie Güttler, künstlerische Leiterin der Gruppe „Kreativ im Alter“, eröffnet. 

Die Ausstellung kann bis zum 29. Juni 2018 zu den Öffnungszeiten der Sparkasse Oder-Spree besichtigt werden.



Im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung "Kreativ im Alter" erläutert Christa Kleine (r.) ihre vier im Rahmen des Kurses gemalten Bilder  

v. l. n. r. 

Anja Grummt, Leiterin der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse in Eisenhüttenstadt 
Andrea Peisker, Behinderten- und Seniorenbeauftragte der Stadt Eisenhüttenstadt
Rosemarie Güttler, Künstlerische Leiterin der Gruppe "Kreativ im Alter" 
Christa Kleine, Mitglied der Gruppe "Kreativ im Alter"



Auf dem Gruppenbild 
sehen Sie alle Teilnehmer des Kurses "Kreativ im Alter" , mit den Gästen, unter ihnen der stellv. Bürgermeister der Stadt Eisenhüttenstadt, Thomas Kühn (2. v. r.), Andrea Peisker, Behinderten- und Seniorenbeauftragte der Stadt Eisenhüttenstadt (4. v. r.) sowie Anja Grummt, Leiterin der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse in Eisenhüttenstadt (4. v. l.). Rosemarie Güttler (vorn, 3. v. l.), Künstlerische Leiterin der Gruppe "Kreativ im Alter" wurde mit mehreren Blumensträußen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit herzlich gedankt. 

Fotos: Sparkasse, Holger Swazinna 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Café Arche am Nikolaustag

Mit dem Lied „Macht hoch die Tür“, gesungen vom Café Arche Team, wurden die zahlreichen Gäste am... [zum Beitrag]

Caritas Handarbeitsworkshop in der...

Seit Ende Mai findet regelmäßig Montagnachmittag von 15 bis 17 Uhr ein Handarbeitsworkshop für Frauen und... [zum Beitrag]

Die Sparkasse lädt alle KNAXianer zu...

Bis die kleinen und großen Weihnachtswünsche der Kinder endlich in Erfüllung gehen, müssen sie sich noch... [zum Beitrag]

Die außergewöhnlichste...

Am Sonntag, den 6. Januar 2019 um 17 Uhr kommt die preisgekrönte Schauspielerin Sophie Rois ins... [zum Beitrag]

Die Irren sind los mit „Pension...

Die Irren sind los mit „Pension Schöller“ im Kleist Forum am Samstag, den 26. Januar Am... [zum Beitrag]

Jazz meets Musikmuseum

Mit verschiedenen Konzerten und Veranstaltungen stellt der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V., neben... [zum Beitrag]

Best of Poetry Slam im Kleist Forum

Best of Poetry Slam startet ins neue Jahr im Kleist Forum  Am Samstag, den 12.... [zum Beitrag]

Kreiskalender Oder-Spree 2019:...

  Leben im Wandel – Porträts einer Region Kreiskalender Oder-Spree 2019: Lesung, Ausstellung,... [zum Beitrag]

My Fair Lady

Weltweit gefeierte Musical-Klassiker My Fair Lady am 18. und 20. Januar im Kleist Forum Das... [zum Beitrag]