Nachrichten

Polizeinachrichten vom 09.01.2018

Datum: 09.01.2018
Rubrik: Nachrichten

Frankfurt (Oder) -  Einparken misslungen

Beim Versuch mit seinem Fahrzeug rückwärts in eine Parklücke einzuparken, stieß der Fahrer eines PKW Opel erst gegen ein Wohnmobil und anschließend gegen einen Baum. Der Unfall geschah am 08.01.2018., gegen 15 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters in der Dr.-Hugo-Kinne-Straße.  Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 2.000 Euro. Die Polizeibeamten stellten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemluft des 62-jährigen Fahrers fest und führten einen entsprechenden Test durch. Der zeigte einen Wert von 1,81 Promille an, was eine Blutentnahme im Krankenhaus nach sich zog.

Frankfurt (Oder)/Markendorf-Siedlung – Bus gestreift

Am 08.01.2018, gegen 15 Uhr, ereignete sich in der Müllroser Chaussee ein Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen streifte ein Sattelzug beim Fahrstreifenwechsel einen haltenden Bus und setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten stadteinwärts fort. Bei dem Unfall erlitten zwei Businsassen leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 500 Euro.

Eisenhüttenstadt – Kriminaltechniker im Einsatz

In der Nacht zum 09.01.2018 drangen Unbekannte in zwei Geschäfte in der Fröbelringpassage ein. Sie durchsuchten in den Räumen das Inventar. Über gestohlene Gegenstände oder dem Gesamtschaden liegen noch keine Erkenntnisse vor. In der Lindenallee versuchten Unbekannte vergeblich in die Räume eines Tourismusbüros zu gelangen. Sie verursachten hier einen Schaden von ungefähr 500 Euro.Dagegen gelangten sie gewaltsam in die Büroräume eines Reisebüros. Dort durchsuchten sie das Inventar. Angaben zu gestohlenen Gegenständen liegen noch nicht vor. In allen Fällen übernahmen Spezialisten der Kriminaltechnik die Spurensicherung.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Keine Sprechzeiten in der...

Aus organisatorischen Gründen finden in der Zeit vom 8. – 19. Januar 2018 keine Sprechzeiten in der... [zum Beitrag]

Produktionsfirma sucht Komparsen für...

Produktionsfirma sucht Komparsen für neuen Kinofilm „Warum“ Klappe, die nächste: Eisenhüttenstadt wird... [zum Beitrag]

Besuch der Restaurierungswerkstatt...

  Zwei Ereignisse an einem Tag         a) Weitere Szene der Neuzeller... [zum Beitrag]

Was denken die Bürger über die...

Bürgerdialog Am gestrigen Abend kamen über 45 Besucher zum Bürgerdialog Welche Zukunft für die... [zum Beitrag]

Noch einige Exemplare des...

Noch einige Exemplare des Fotokalenders „GuckMal - DenkMal“ für 2018 erhältlich Wer sich in den ersten... [zum Beitrag]

Sparkasse Oder-Spree verkleinert und...

  Die Sparkasse  Oder-Spree führt den im Jahr 2014 begonnenen Generationenwechsel fort... [zum Beitrag]

Polizeinachrichten vom 16.01.2018

Fürstenwalde/Spree – Diebe im Keller Unbekannte haben sich in der Nacht zum 15.01.2018 gewaltsam Zugang... [zum Beitrag]

150.000 Euro für...

150.000 Euro für Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR Kulturministerin Münch und... [zum Beitrag]

Veränderte Sprechzeit im Standesamt...

Ab dem 02.01.2018 entfällt aus organisatorischen Gründen die allgemeine Öffnungszeit des Standesamtes... [zum Beitrag]