Nachrichten

Demo in Hütte

Datum: 31.03.2015
Rubrik: Archiv

Demo in Hütte

Eisenhüttenstadt (OSF) - Am vergangenen Montag versammelten sich rund 20 Demonstranten der BraMM - PEGIDA auf dem Zentralen Platz vor dem Rathaus in Eisenhüttenstadt. Sie demonstrierten friedlich und von einer Hunderschaft der Polizei bewacht für Meinungsfreiheit und Mitbestimmung. Ohne Zwischenfälle lief die Demo ab 18.30 Uhr. Am 13. April ist eine weitere Aktion auf dem Zentralen Platz der BraMM - PEGIDA geplant, die aktion läuft unter dem Motto "Montagsspaziergang".


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Aktion

Neue Aktion Eisenhüttenstadt (OSF) - Die Gruppe "Hütte stellt sich quer" ruft zu einer neuen Aktion am... [zum Beitrag]

Arbeitslosigkeit geht zurück

Arbeitslosigkeit geht zurück Eisenhüttenstadt (OSF) Die Zahl der Arbeitslosen ist in Eisenhüttenstadt im... [zum Beitrag]

5.400 Unterschriften gesammelt

5.400 Unterschriften gesammelt Eisenhüttenstadt (OSF) - Die Stadtverwaltung hat in den letzten Wochen für... [zum Beitrag]

Hochwasserkonferenz

Potsdam (OSF) Das Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz lädt... [zum Beitrag]

Sportler berufen

Sportler berufen Potsdam (OSF) - Ministerpräsident Dietmar Woidke und Sportminister Günter Baaske... [zum Beitrag]

Kleinvermieter befragt

LOS (OSF) -Der Landkreis Oder-Spree ist derzeit bei sich einen Überblick über... [zum Beitrag]

10 Jahre ELKADI

Eisenhüttenstadt (OSF) Das Eisenhüttenstädter Gesangstrio "ELKADI" wird 10... [zum Beitrag]

Sperre soll verlängert werden

Eisenhüttenstadt (OSF) Für den Bau einer Anlage zur Lagerung und Bearbeitung von... [zum Beitrag]

13. Zukunftstag

13. Zukunftstag Potsdam(OSF) Berufsorientierung in der Praxis, dass ist der Inhalt des Brandenburger... [zum Beitrag]